Machen Sie einen guten Eindruck

Der Volksmund sagt: Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck. Ganz so streng sind wir zwar nicht, eine vollständige und fehlerfreie Bewerbung wünschen wir uns aber schon von Ihnen. Mit unseren Tipps wird das zum Kinderspiel!

Bewerbungstipps für eine Ausbildung oder ein Duales Studium

Wie bewerbe ich mich online?

Nutzen Sie für Ihre Bewerbung bitte unser Online-Bewerbungsformular, da dieser Weg der Bewerbung die schnellstmögliche Zustellung gewährleistet und somit auch die zeitnahe Prüfung Ihrer Unterlagen ermöglicht wird. Die Online-Bewerbung bietet außerdem den bestmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten, da sie unmittelbar an den zuständigen Recruiter weitergeleitet wird.

Kann ich mich auch initiativ bewerben?

Wenn wir alle Plätze für ein duales Studium oder eine Ausbildung bereits vergeben konnten, haben Sie die Möglichkeit, sich bei uns schon für das nächste Ausbildungsjahr zu bewerben.

Welche Unterlagen sollte ich meiner Bewerbung beifügen?

Eine vollständige Bewerbung sollte die folgenden Unterlagen beinhalten:

Anschreiben. Achten Sie darauf, dass Sie sich im Anschreiben kurzfassen und so nicht mehr als eine Seite schreiben. Sagen Sie klar und deutlich, warum Sie sich für die gewünschte Stelle entschieden haben. Es sollte deutlich werden, warum Sie sich für uns als Arbeitgeber entschieden haben und warum wir uns für Sie entscheiden sollten. Versuchen Sie Rechtschreibfehler zu vermeiden und fragen Sie im Zweifel Ihre Eltern oder Ihre/n Deutschlehrer/-in, ob sie kurz über den Text schauen können, bevor Sie diesen abschicken. Das ist nicht peinlich, sondern nur vernünftig und sorgt dafür, dass wir einen guten Eindruck von Ihnen bekommen. Schreiben Sie den Absender oben links hin, und zwar mit Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Darunter sollte unsere korrekte Anschrift mit dem richtigen Namen Ihrer Ansprechperson stehen. Falls Sie sich nicht sicher sind, können Sie uns gerne anrufen und nachfragen, an wen Sie die Bewerbung adressieren sollen. Vergessen Sie nicht das Datum oben rechts über der Betreffzeile anzugeben. In der Betreffzeile sollten die richtige Stellenbezeichnung und der Fundort des Ausbildungsangebots in fett gekennzeichnet sein.

Einen lückenlosen tabellarischen Lebenslauf, in dem alle relevanten Daten auf einen Blick aufgeführt sind. Dazu gehören Ihre persönlichen Lebensdaten, Informationen über die Schulbildung, Informationen über Ihre bisherigen Praktika und praktischen Tätigkeiten sowie Ihre Interessen und Hobbies. Achten Sie darauf, dass Sie antichronologisch vorgehen (die aktuellsten Informationen zuerst, die ältesten zuletzt). Geben Sie bei Ihren Praktika in vier bis fünf Stichpunkten an, welche wesentlichen Aufgaben Sie während des Praktikums übernommen haben.

Das aktuellste Schulzeugnis (und zwar das Abschlusszeugnis des vorangegangenen Schuljahres bzw. das Halbjahreszeugnis des laufenden Schuljahres) und Praktikumsbescheinigungen, die uns von Ihren Fähigkeiten und Kenntnissen überzeugen sollen. Bitte scannen Sie die Dokumente ordentlich und leserlich ein.

Ggf. relevante Fort- und Weiterbildungs- bzw. Schulungszertifikate. Wenn Sie schulische Kurse besucht haben, die nicht im Zeugnis vermerkt sind (z.B. AGs oder Sprachdiplome), lassen Sie uns diese gerne zukommen. Dasselbe gilt für Freizeitaktivitäten, sofern diese für den Berufsalltag relevant sein könnten.

Gibt es für die Anlagen eine maximale Dateigröße?

Die Maximalgröße für alle Unterlagen beträgt 20 MB. Für den Lebenslauf und die Zeugnisse stehen 10 MB zur Verfügung, für das Anschreiben ist ebenfalls eine maximale Dateigröße von 10 MB möglich.

Welches Format sollten meine Bewerbungsunterlagen haben?

Mit Ihren Bewerbungsunterlagen vermitteln Sie uns Ihren ersten Eindruck. Das ist Ihre Chance, mehr über sich und Ihr Interesse an einer Arbeit bei der REWE Systems darzustellen.

  • Verwenden Sie ein gängiges Format (i.d.R. PDF) und eine leicht lesbare Schriftart wie z.B. Arial.
  • Sollten Sie Lücken in Ihrem Lebenslauf haben, so erläutern Sie uns diese.
  • Achten Sie auf Rechtschreibung, Grammatik sowie auf Formatierung Ihrer Dokumente. Überprüfen Sie Ihre Angaben um sicher zu gehen, dass Ihr Lebenslauf aktuell und korrekt ist.
  • Der tabellarische Lebenslauf heißt nicht umsonst so. Verwenden Sie also bitte eine tabellarische Form, die dem Namen Rechnung trägt. Schließlich sollten sich dem Leser auf einen Blick sofort alle relevanten Daten erschließen.
  • Beim Bewerbungsfoto ist auf eine gute Qualität zu achten. Hier mal eben nur in die Fotokabine zu gehen, wäre an der falschen Stelle gespart.

Für das Hochladen des Lebenslaufs und der Zeugnisse ist lediglich ein Feld vorgesehen. Daher müssen diese beiden Dokumente vorab in eine PDF-Datei zusammengefügt werden, bevor sie hochgeladen werden können. Kostenfreie Programme zum Zusammenfügen mehrerer PDF-Dateien stehen im Internet zum Download zur Verfügung.

Kann ich meine Bewerbung unterbrechen und den Vorgang später fortsetzen?

Sie haben vor dem Absenden Ihrer Bewerbung die Option, Ihre getätigten Angaben zu speichern und können die Bewerbung zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen.

An wen wende ich mich, wenn technische Probleme bei der Online-Bewerbung auftreten?

Wenden Sie sich bitte an unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221-149 7110.

Wie geht es nach dem Absenden meiner Bewerbung weiter?

Zuerst sichten wir Ihre Bewerbung. Wenn uns Ihre Bewerbungsunterlagen ansprechen, bekommen Sie zeitnah eine Einladung zu unserem Online-Test zugemailt. Bestehen Sie diesen Test, ist der nächste Schritt ein kurzes Telefoninterview. Haben Sie auch dieses erfolgreich gemeistert, so folgt eine Einladung zu unserem Bewerbertag in der REWE Group Konzernzentrale, wo wir uns freuen, Sie persönlich kennen zu lernen.

Wie bereite ich mich auf ein Telefoninterview vor?

Je nach Bereich, für den Sie sich bewerben, verlaufen die Gespräche natürlich unterschiedlich. Grundsätzlich können wir Ihnen folgende Ratschläge mit auf den Weg geben:

  • Bereiten Sie sich ausreichend auf das Gespräch vor. Informieren Sie sich vorab über die REWE Group, die REWE Systems und die Stelle, auf die Sie sich beworben haben.
  • Wir möchten Sie kennenlernen und erfahren, welche Motivation hinter Ihrer Bewerbung steckt. Diese Motivation sollten Sie uns gut anhand Ihres Lebenslaufs sowie Ihren persönlichen Stärken und Interessen begründen können.
  • Bleiben Sie während des Gesprächs authentisch. Gehen Sie positiv und selbstbewusst in das Gespräch. Sehen Sie sich als gleichberechtigten Gesprächspartner.
  • Nutzen Sie das Gespräch, um alle Ihre offenen Fragen zu klären.

Wie bereite ich mich auf einen Bewerbertag vor?

Am Bewerbertag erwartet Sie ein persönliches Vorstellungsgespräch, bei dem wir Sie noch besser kennenlernen möchten. Hier können wir Ihnen folgende Ratschläge mit auf den Weg geben:

  • Dresscode: Kleiden Sie sich der Situation entsprechend. Schließlich möchten Sie einen guten Eindruck hinterlassen.
  • Kümmern Sie sich rechtzeitig um Anfahrt und Parkmöglichkeiten, damit Sie entspannt und pünktlich zum Gespräch erscheinen können.
  • Nehmen Sie etwas zu schreiben mit, so können Sie sich während des Gesprächs wichtige Notizen machen.
  • Bleiben Sie auch hier während des Gesprächs authentisch und gehen Sie positiv und selbstbewusst in das Gespräch.
  • Bereiten Sie sich auf das Gespräch gut vor. Eine typische Frage in Vorstellungsgesprächen ist die Frage nach den Stärken und Schwächen. Hier werden Sie nur mit einer ehrlichen Antwort punkten können.
  • Sie können das Gespräch auch dafür nutzen, um Ihre offenen Fragen zu klären.

Tipp: Nutzen Sie als Informationsquelle neben unserer Unternehmenswebsite gerne auch unsere Social-Media-Auftritte, z.B. bei Facebook, Xing, Instagram sowie YouTube, um ein besseres Gefühl für unsere Unternehmenskultur zu bekommen.


Bewerbungstipps für Berufseinsteiger und Berufserfahrene

Wie bewerbe ich mich online?

Nutzen Sie für Ihre Bewerbung bitte unser Online-Bewerbungsformular, da dieser Weg der Bewerbung die schnellstmögliche Zustellung gewährleistet und somit auch die zeitnahe Prüfung Ihrer Unterlagen ermöglicht wird. Die Online-Bewerbung bietet außerdem den bestmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten, da sie unmittelbar an den zuständigen Recruiter weitergeleitet wird.

Kann ich mich auch initiativ bewerben?

Wenn Sie in unserer Jobbörse nicht den passenden Job finden, haben Sie die Möglichkeit, sich initiativ zu bewerben und in Ihrer Bewerbung Ihre Wunschposition zu beschreiben. Um sich initiativ zu bewerben, nutzen Sie bitte unser Online-Formular.

Bietet die REWE Systems auch Jobs außerhalb von Deutschland an?

Die REWE Systems ist international vertreten. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an einem Jobangebot außerhalb von Deutschland (Österreich und Spanien) direkt an die jeweilige Auslandsgesellschaft.

Welche Unterlagen sollte ich meiner Bewerbung beifügen?

Eine vollständige Bewerbung sollte die folgenden Unterlagen beinhalten:

  • einen lückenlosen Lebenslauf mit der Übersicht über Ihre bisherigen Tätigkeiten bei Ihren vorherigen Arbeitgebern sowie Ihre aktuelle Tätigkeit
  • Arbeits-, Ausbildungs-, Praktikums- und Schulzeugnisse, die für den Job relevant sind
  • ggf. relevante Fort- und Weiterbildungs- bzw. Schulungszertifikate
  • Anschreiben/Motivationsschreiben ist optional

Gibt es für die Anlagen eine maximale Dateigröße?

Die Maximalgröße für alle Unterlagen beträgt 20 MB. Für den Lebenslauf und die Zeugnisse stehen 10 MB zur Verfügung. Für ein optionales Anschreiben ist ebenfalls ist ebenfalls eine maximale Dateigröße von 10 MB möglich.

Welches Format sollten meine Bewerbungsunterlagen haben?

Mit Ihren Bewerbungsunterlagen vermitteln Sie uns Ihren ersten Eindruck. Das ist Ihre Chance, mehr über sich und Ihr Interesse an einer Arbeit bei der REWE Systems darzustellen. Bitte verwenden Sie ein gängiges Format (i.d.R. PDF) sowie eine leicht lesbare Schriftart. Sollten Sie Lücken im Lebenslauf haben, so erläutern Sie uns diese. Bitte überprüfen Sie Ihren Lebenslauf auch auf Aktualität.

Für das Hochladen des Lebenslaufs und der Zeugnisse ist lediglich ein Feld vorgesehen. Daher müssen diese beiden Dokumente vorab in eine PDF-Datei zusammengefügt werden, bevor Sie hochgeladen werden können. Kostenfreie Programme zum Zusammenfügen mehrerer PDF-Dateien stehen im Internet zum Download zur Verfügung.

Was passiert, wenn ich bei meiner Bewerbung dem Kandidatenpool zustimme?

Mit der Zustimmung zur Aufnahme in den Kandidatenpool willigen Sie ein, dass Ihre Daten für sechs Monate gespeichert werden. Die Datenschutzbestimmungen werden selbstverständlich zu jedem Zeitpunkt eingehalten. Die Anmeldung für den Kandidatenpool ist kostenlos und kann jederzeit widerrufen werden. Der Vorteil besteht darin, dass der Recruiter Sie bei geeignetem und passendem Job erneut kontaktieren kann, ohne dass Sie sich ein zweites Mal bewerben müssen.

Kann ich meine Bewerbung zurückziehen?

Sie können Ihre Bewerbung in Ihrem Kandidatenprofil zurückziehen.

Kann ich meine Bewerbung unterbrechen und den Vorgang später fortsetzen?

Sie haben vor dem Absenden Ihrer Bewerbung die Option, Ihre getätigten Angaben zu speichern und können die Bewerbung zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen.

An wen wende ich mich, wenn technische Probleme bei der Online-Bewerbung auftreten?

Wenden Sie sich bitte an unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221-149 7110.

Wie geht es nach dem Absenden meiner Bewerbung weiter?

Sie erhalten schnellstmöglich eine Antwort von uns. Im Falle einer positiven Rückmeldung wird im nächsten Schritt, je nach Position, ein Telefoninterview oder ein persönliches Gespräch geführt. Im Anschluss daran findet bei einigen Positionen noch ein weiteres persönliches Gespräch statt.

Jobangebote

Ob Informatiker oder Betriebswirt: Wir bieten berufliche Herausforderungen in der spannenden IT-Welt.

Zur Stellenbörse